Dienstag, 23. August 2016

Sommer-Blender

Hallo ihr Lieben!

Blender-Socken habe ich ja schon einmal ausprobiert, nämlich Anfang des Jahres mit den Neujahrs-Blendern. Und wie dort angekündigt, war das nicht das letzte Blender-Paar, denn dieses Mal sind für den Wunderwolle-KAL im August 2016 zum Thema "Mix it up - and say hello to Mr. Blender!" kürzlich eben Sommer-Blender entstanden.


Nadelspiel: 3,0 mm
Anleitung: Blender Socks von Heather Sebastian
Inspiriert von den: Stinos von Frl. Wollga
Wolle: Restewolle
Details zum Projekt findet ihr hier.


Die Blender wirken bei mir dieses Mal wohl besonders wild und bunt, weil zwei Reste von Strängen sind, die gewildert haben, und zwei Reste von Strängen, die eher brav sind (eher wie meliert).


Das Blender-Stricken macht mir immer wieder einen großen Spaß, weil man nie weiß, wie die Socken am Ende aussehen und dadurch schon beim Stricken immer noch ein paar Runden weitergepeitscht wird, weil man sehen möchte, wie sich das Farbspiel weiter entwickelt - v.a. wenn man so eine neugierige Nase ist wie ich! :)

Mit den neuen Socken geht es schnell rüber zum Creadienstag! :)

Ganz liebe Grüße,
Tina

Kommentare:

HäkelLine hat gesagt…

Hallo Tina,

das sind ja tolle, kunterbunte Socken.
Ich würde mich freuen, wenn Du Deinem Post auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
LG – Ruth

Freu-Zeit hat gesagt…

Das sind ja fröhlich bunte Socken! Und in der grauen Jahreszeit machen sie bestimmt besonders gute Laune ...
Liebe Grüße von Doro

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails