Donnerstag, 7. Juni 2018

Opal-Abo Mai 2018

Hallo ihr Lieben!

Das Opal-Abo vom Mai 2018 ist in den letzten Tagen wieder bei mir eingetrudelt:


Komischerweise ist es das erste Abo, von dem ich nicht wirklich begeistert bin... ich kann aber gar nicht konkret sagen, woran es wirklich liegt. An den Farbkombis? An den dicken Blockstreifen? An dem, dass ich unglaublich urlaubsreif bin?

Mein Mann hat aber für die Bobbelchen ein gutes Wort eingelegt, daher bekommen sie von mir auch eine faire Chance... mal schauen, welches Knäuel ich als erstes verstricken werde... aktuell läuft ja auch die Abstimmung für die Musterschlacht bei der Opal-Abo-Gruppe auf ravelry... es bleibt spannend! :)

Ganz liebe Grüße,
Tina

Dienstag, 5. Juni 2018

Kreative Wellen

Hallo ihr Lieben!

Wer braucht schon Urlaub am Meer, wenn er sich selbst kreative Wellen machen kann?! *kannesselbstnichtsorechtglauben*

Das Sockenmuster geht wirklich schnell von der Hand und wirkt unheimlich gut bei Ringel-Färbungen. *find*


Nadelspiel: 2,5 mm
Muster: Overkill-Socks by Diana Rewoolution
Wolle: Opal-Abo März 2017
Details zum Projekt findet ihr hier.


Ich glaub, es wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich ein Opali mit dem Muster verstrickt habe. Hab nämlich schon ein neues Bobbelchen aus dem neuen Abo im Sinn... mal schauen! :)

Schauen geh ich jetzt auch zum Creadienstag. Kommt ihr mit?

Ganz liebe Grüße,
Tina

Freitag, 1. Juni 2018

Nachtgühen

Hallo ihr Lieben!

Mir ist aufgefallen, dass ich euch ja noch gar nicht meine coolsten Winterhauben gezeigt habe! *schäm* Das wird aber sofort und auf der Stelle nachgeholt!!! :)

Ich hab von einem ganz lieben Freund zu Weihnachten jede Menge unterschiedliche Wolle geschenkt bekommen, die so gar nicht meinem Beuteschema entspricht. Ich stell mich ja jeder Herausforderung, daher hab ich mit den ersten Bobbelchen die Buttonholebag gestrickt. Und dann hab ich mich mal informiert, was die nächste Wolle kann... und BUUUUUMMMM!!! Ganz genial! Sie leuchtet wie ein Glühwürmchen, da ist der Name Programm! Es ist nämlich ein dünner Faden eingearbeitet, der reflektiert. Eigentlich wohl für Kinder gedacht, damit sie auch gut im Strßenverkehr gesehen werden, aber hey, das werden Erwachsene auch gern! :)

Ich hab also zwei Mützen für meinen Liebsten (orange) und mich (pink) gehäkelt.
Eigentlich sehen sie ja so ganz unscheinbar und "normal" aus, oder?!


Häkelnadel: 6,0 mm
Muster: Dusty Blue Bulky Beanie by Janaya Chouinard
Wolle: Ricoh Design Creative Glühwürmchen
Details zum Projekt findet ihr hier und hier.




Aber wenn man mit dem Blitz vom Fotoapparat Autolichter simuliert, da leuchten dann die Glühwürmchen... irre, gell?!!! :)))




Ich find Garn und Hauben voll genial! Und schön warm halten sie auch... der nächste Winter kommt bestimmt! :)

Ganz liebe Grüße,
Tina

Mittwoch, 30. Mai 2018

Sommerlicher Wunderwolle-Fade (Teil 1)

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr das, wenn ihr tolle Wolle ergattert habt und sie schon seit langem zu etwas bestimmten verstricken wollt... und ihr um diese Anleitung herumstreicht und herumschleicht... und irgendwie ist nie der richtige Zeitpunkt... aber irgendwann muss es dann sofort und auf der Stelle sein, dass ihr anstrickt, auch wenn es der unpassendste Zeitpunkt ist?

So ist es mir jedenfalls unlängst gegangen. Es war Zeit für meinen sommerlichen Wunderwolle-Fade... und ich bin schon gut weitergekommen beim Stricken, weil es einfach so schön ist, wie sich die Farben gemeinsam entwickeln:


Rundstricknadeln: 4,0 mm
Muster: Find Your Fade von Andrea Mowry
Wolle: Wunderwolle Baumwoll-Sockenwolle 4-fach
Details zum Projekt findet ihr hier.


Es wird sich höchstwahrscheinlich nicht mehr ausgehen, dass ich das Tuch bis zum Ende des Monats für den Wunderwolle-KAL im Mai 2018 zum Thema "Endlich Sommer - Her mit der Baumwolle!" beenden kann, aber ich werde dran bleiben, damit ich es diesen Sommer noch schön ausführen kann.


Die Anleitung ist übrigens super geschrieben und leicht verständlich. So kommt man schnell weiter und hat ein Erfolgserlebnis! :)


Hier sieht man noch, wie ich die dritte Farbe eingebracht habe. Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht! Ihr auch? :)

Ganz liebe Grüße,
Tina

Montag, 28. Mai 2018

Socken-MKAL "Löchrig" - Teil 3

Hallo ihr Lieben!

Endlich hab ich auch Fotos von den fertigen Socken vom MKAL "Löchrig" von Birgit Ka gemacht:


Nadelspiel: 2,5 mm
Muster: Löchrig von Birgit Ka
Wolle: Frau Odersocke 4-fach Sockenwolle "Wolkenbunt Nr. 1"
Details zum Projekt findet ihr hier.
Es sind meine Socken #5 in 2018 für das 12-Socken-Projekt.


Die Aktion hat wieder riesen Spaß gemacht! :)
Ich bin immer wieder selbst überrascht, wie schnell ich beim Sockenstricken bei einem Birgit Ka-MKAL bin. Da geht alles fast wie von alleine. 

Die Anleitung ist super verständlich und die Muster eingängig und auch sehr hübsch! *find*
Auch hier können die drei verschiedenen Muster bestimmt auch als "Einzelmuster" verstrickt werden. Ich mag es, wenn die Muster so schön flexibel sind! 


Auch hier nochmal ein gaaaaanz liebes Dankeschön für die geniale Anleitung und die tolle Aktion, liebe Birgit!!! ♥

Ganz liebe Grüße,
Tina

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails